Ja zu #socialmediaOL

Nachdem mich Sebastian Neumann in der letzten Woche via XING anfragte, ob ich Lust hätte, in dieser Woche die Mittagspause mit ihm zu verbringen, habe ich diese Anfrage gleich bejaht. Er organisiert den regelmäßig stattfindenden  #socialmediaOL Stammtisch in Oldenburg. Damit bot sich die Chance den digitalen Kontakt in der analogen Welt persönlich kennenzulernen und mehr zu erfahren. 

Zunächst möchte ich das Projekt #socialmediaOL kurz vorstellen: Hier soll die Möglichkeit bestehen, sich nach der Arbeit einmal ganz zwanglos zu treffen und sich über die neuesten Social-Media-Errungenschaften auszutauschen. Der Stammtisch richtet sich an alle, die das Thema Social Media sowohl privat als auch geschäftlich interessiert. Es geht dabei um Themen wie Blogger Relations, Social Media Relations, Social Media Monitoring, Faszination Social Media und viel mehr. Auf jeden Fall trägt der Stammtisch aber dazu bei, den Zusammenhalt dieser Gruppe weiter zu fördern und somit ein besseres Miteinander zu ermöglichen. Gegenwärtige Grundlage bildet dabei die XING-Gruppe „Social Media und Public Relations“.

Nun zurück zu meinem gestrigen Treffen mit Sebastian: Bei belegten Brötchen und Kaffee im Café „Kurswechsel“ haben wir uns über verschiedene Themen aus dem Bereich Social Media ausgetauscht. Dabei erwähnte Sebastian auch seine berufliche Veränderung und fragte mich, ob ich Interesse hätte, den #socialmediaOL Stammtisch in Oldenburg weiterzuführen. Weil ich im Laufe des Gesprächs bemerkt hatte, wie man gemeinsam auf einer Wellenlänge war, bejahte ich seine Anfrage. Schließlich ist dies fördernd für die Region und den Zusammenhalt der Betroffenen. Ein gesundes Netzwerk lebt vom Austausch, vom Geben und vom Nehmen. Ich bin glücklich, wenn Menschen mit einem Mehrwert nach Hause gehen können und es wird mir Spaß machen, dies zu organisieren.

In der nächsten Woche finden weitere Gespräche statt. Ich freue mich bereits jetzt auf die Fortführung von #socialmediaOL und halte Euch auf dem Laufenden!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s